Bestatter Hannover

König Bestattungen

Guts-Muths-Straße 1
30165 Hannover Hainholz

Telefon: 0511 - 350 45 45
Webseite: https://www.koenig-bestattungen.net/

König Bestattungen

Haltenhoffstraße 199
30419 Hannover Herrenhausen

Telefon: 0511 - 350 45 45
Webseite: https://www.koenig-bestattungen.net/

Aabacus Bestattungen e.K.

Berliner Allee 68
30175 Hannover
Telefon: 0511 - 45 000 161

Aarun Bestattungen

Marienstrasse 91
30171 Hannover
Telefon: 0511 - 899 790 31

Aarun Bestattungen

Leipziger Strasse 5
30457 Hannover
Telefon: 0511 - 262 14 29

Abschied BESTATTUNGEN

Jakobistr. 33
30163 Hannover
Telefon: 0511 - 647 86 97

Ackermann-Bauer Bestattungen

Auf dem Loh 12
30167 Hannover
Telefon: 0511 - 70 21 29

Babst Bestattungshaus

Oesterleystraße 14
30171 Hannover
Telefon: 0511 - 980 610

Battermann Bestattungen

Humboldtstr. 26 C
30169 Hannover
Telefon: 0511 - 131 64 14

Behling Bestattungen

Sutelstraße 69
30659 Hannover Buchholz
Telefon: 0511 - 6 47 80 14

Behling Bestattungen

Waldstraße 12
30629 Hannover Misburg
Telefon: 0511 - 6 47 80 14

Bestattungen Behre GmbH

Kleiner Hillen 4
30559 Hannover Kirchrode
Telefon: 0511 - 511013

Bestattungen T & S Hannover

Lange-Feld-Str. 35a
30559 Hannover
Telefon: 0511 - 105 47 234

Bestattungen Werner Georg GmbH

Sehnder Straße 3
30559 Hannover
Telefon: 0511 - 51 28 28

Bestattungsdienst Lutz Bierwisch

Wunstorfer Str. 49
30453 Hannover
Telefon: 0511 - 5903133

Bestattungshaus Familie Stange

Alte Döhrener Str. 88
30173 Hannover
Telefon: 0511 - 80 00 22

Bestattungshaus Kluge

An der Lutherkirche 2
30167 Hannover Nordstadt
Telefon: 0511 - 71 75 66

Bestattungshaus Siegfried Pelikan OHG

Podbielskistraße 89
30177 Hannover
Telefon: 0511 - 6266975

Bestattungshaus Wedel

Brabeckstraße 163
30539 Hannover
Telefon: 0511 - 952 60 44

Bestattungshilfe Devian GmbH

Hildesheimer Straße 108
30173 Hannover
Telefon: 0511 - 807 77 94

Bestattungsinstitut Böcker-Meinecke

Grünaustraße 7
30455 Hannover
Telefon: 0511 - 49 02 28

Bestattungsinstitut Elvira Pfohl GmbH

Am Grünen Hagen 95
30459 Hannover
Telefon: 0511 - 420270

Bestattungsinstitut Graser GmbH

Stöckener Straße 37
30419 Hannover
Telefon: 0511 - 97 90 97

Bestattungsunternehmen Brüsewitz-Wegener Bestattungen e.K.

Podbielskistr. 380
30659 Hannover
Telefon: 0511 - 60 43 222

Böhmecke Bestattungen

Günther-Wagner-Allee 45
30177 Hannover
Telefon: 0511 - 66 51 70

Böker Bestattungen

Beekestr. 66-68
30459 Hannover
Telefon: 0511 - 42 17 17

Danisch Bestattungen

Deveser Straße 22
30457 Hannover
Telefon: 0511 - 12 44 955

Dralle Bestattungen

Dörnbergstr. 29
30161 Hannover
Telefon: 0511 - 78 98 18

Dralle Bestattungen

Podbielskistr. 223
30655 Hannover
Telefon: 0511 - 78 98 18

Dralle Bestattungsinstitut

Alt Vinnhorst 4
30419 Hannover
Telefon: 0511 - 78 98 18

Friedrich Cordes Bestattungen

Stephanusstr. 2
30449 Hannover Linden
Telefon: 0511 - 46 44 45

Garvens Bestattungswesen GmbH

Gerhardtstraße 4
30167 Hannover
Telefon: 0511 - 39 39 39

GBG Bestattungen

Baumschulenallee 2
30625 Hannover
Telefon: 0511 - 156 95

Gebr. Lautenbach Bestattungshaus KG

Teichstraße 5
30449 Hannover
Telefon: 0511 - 92 99 10

Gebr. Lautenbach Bestattungshaus KG

Göttinger Chaussee 173
30459 Hannover
Telefon: 0511 - 92 99 10

Gebr. Lautenbach Bestattungshaus KG

Mühlenbergzentrum 5a
30457 Hannover
Telefon: 0511 - 92 99 10

Hermann Niemann Bestattungsinstitut

Husarenstr. 29
30163 Hannover
Telefon: 0511 - 66 12 34

Jürges Bestattungen

Willführstraße 6
30459 Hannover
Telefon: 0511 - 421269

Jürges Bestattungen

Wallensteinstraße 1
30459 Hannover
Telefon: 0511 - 421269

Jöcks Bestattungen

Mars-la-Tour-Straße 3
30175 Hannover
Telefon: 0511 - 47 53 22 0

LESCH Bestattungshaus und Bestattungsdienste

Gartenstr. 22a
30453 Hannover
Telefon: 0511 - 37 00 12 66

Meyer's Bestattungswesen

Dieterichsstr. 34
30159 Hannover
Telefon: 0511 - 326771

Rahlfs Bestattungen

Walter-Gieseking-Str. 17
30159 Hannover
Telefon: 0511 - 320 830

Ringe Bestattungen

Gollstr. 18a
30559 Hannover
Telefon: 0511 - 9526044

Vietje-Bestattung

Wichmannstraße 11 a
30519 Hannover
Telefon: 0511 - 897 29 39

Warnecke Bestattungen

Breithauptstraße 3
30625 Hannover
Telefon: 0511 - 53 03 60

Wiese Bestattungen

Baumschulenallee 32/ Osterfelddamm
30625 Hannover
Telefon: 0511 - 957857

Wiese Bestattungen

Altenbekener Damm 21 / Stresemann Allee
30173 Hannover
Telefon: 0511 - 957857

Wiese Bestattungen

Podbielskistraße 105
30177 Hannover
Telefon: 0511 - 957857

Wiese Bestattungen

Berckhusenstraße 29
30625 Hannover
Telefon: 0511 - 9578540

Wiese Bestattungen

Lister Meile 49
30161 Hannover
Telefon: 0511 - 957857

Wiese Bestattungen

Garkenburgstr. 38
30519 Hannover
Telefon: 0511 - 957857

Hannover: Fakten & Informatives


Die niedersächsische Landeshauptstadt Hannover ist mit mehr als einer halben Million Einwohnern ein der größten Kommunen des Landes. Heute ist die Stadt als Sitz verschiedener Großkonzerne bekannt. Urkundlich erwähnt wird Hannover Mitte des 12. Jahrhunderts. Historiker gehen allerdings davon aus, dass auf dem Stadtgebiet bereits sehr viel früher erste Siedlungen entstanden sind. So finden sich unter der im 14. Jahrhundert gebauten Aegidienkirche Zeugnisse Siedlungsgeschehens aus der römischen Kaiserzeit.
 
Zudem haben Archäologen Münzfunde aus der Zeit der Serverischen Kaiser gemacht. Daher wird davon ausgegangen, dass die Siedlung Kontakt zum Imperium Romanum hatte. Durch die günstige Lage an einer Querung der Leine wuchs die Bedeutung der Region als Handelszentrum.
 
1241 wurde Hannover schließlich zur Stadt. Im 14. Jahrhundert erhielt Hannover mit dem Großen Privileg noch einmal bedeutend mehr Rechte. In diese Zeit fällt auch die Mitgliedschaft im Handelsverbund der Hanse. Hierdurch entstanden weitreichende Beziehungen. Ab 1636 war Hannover schließlich die Residenzstadt der Welfen. Hierdurch erlebte die Stadt eine Blütezeit.
 
Zu den historischen Persönlichkeiten gehört der Mathematiker Gottfried Wilhelm Leibniz, welcher sich 1676 in der Stadt niederließ und hier bis 1716 lebte. Zu den besonderen Kapiteln der Stadtgeschichte gehört die Zeit der Personalunion der Königreiche Großbritannien und Hannover. In Folge des Deutschen Krieges 1866 fiel Hannover schließlich an Preußen und existierte nicht mehr als eigenständiges Königreich, sondern wurde preußische Provinz. Gründerzeit und Industrialisierung ließen die Stadt rasant anwachsen. Bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts lebten in Hannover mehr als 100.000 Menschen.
 
Im 2. Weltkrieg wurde die Stadt Hannover dutzendfach von alliierten Fliegern angegriffen. Entsprechend umfassend waren die Schäden an der städtischen Bausubstanz. Die bis heute nicht wieder errichtete Aegidienkirche zeugt vom schweren Schicksal der Hannoveraner. Heute ist die Stadt unter anderem für die Ausrichtung der EXPO im Jahr 2000, Fußball und viele Sehenswürdigkeiten bekannt.
 
Marktkirche und Altes Rathaus sind im Stil der Backsteingotik gehalten. Das moderne Bild der Altstadt ist nicht mit dem ursprünglichen Hannover zu vergleich. Durch die starke Zerstörung wurde Bausubstanz in den Jahren des Wiederaufbaus vermischt. Zu den Sehenswürdigkeiten Hannovers gehören die Waterloosäule, Dat Gröne Hus oder die Gartenkirche St. Marien.
 

Bestatter in Hannover: Unsere Brancheninfos
 

Mit circa 5.500 Sterbefällen insgesamt verzeichnet Hannover auf 100.000 Einwohner umgerechnet eine durchschnittliche Zahl an Todesfällen pro Jahr. Für Bestattungen stehen in der Landeshauptstadt insgesamt 36 Friedhöfe zur Verfügung. Davon befinden sich allein 19 in kommunaler Verwaltung. Die restlichen Friedhöfe werden konfessionell betreut bzw. sind teilweise auch in Stiftungsbesitz.
 
Zu den größten Anlagen gehören die fünf Stadtfriedhöfe:
 
  • Engesohde
  • Lahe
  • Ricklingen
  • Seelhorst
  • Stöcken.
Diese werden ergänzt durch kleinere Stadteilfriedhöfe. Die Gesamtfläche umfasst mehrere Hektar. Auf den einzelnen Friedhöfen sind Urnenbeisetzungen (nach der Kremation) und Sargbestattungen möglich.
 
Darüber hinaus sind einige Anlagen auch für Baumbestattungen ausgelegt. Dies trifft beispielsweise auf den im Friedhof Seelhorst gelegenen Seelwald zu. Alternativen, wie die Bestattung auf der grünen Wiese oder eine Weltraumbestattung lassen sich auch in Hannover nicht ohne Weiteres durchführen, da auch in der niedersächsischen Landeshauptstadt Friedhofszwang ein Thema ist.
 
Tipp: Speziell Seebestattungen dürfen auch in Deutschland durchgeführt werden. Hierzu arbeiten die Bestatter aus Hannover im Regelfall mit Redereien zusammen. Da das Stadtportal über die Suchfunktion selbst kein öffentliches Register für Bestattungsunternehmen anzeigt, bleibt hier nur die Recherche in Branchendiensten. Je nach Quelle liegt die Zahl der Suchtreffer zwischen 70 bis 75 Bestattern. Deren Aufgabe ist die Begleitung der Hinterbliebenen in schweren Stunden und bei der Organisation der Beisetzung und Trauerfeier
 

Was kosten Bestatter in Hannover?
 

Beisetzungen sind für die Hinterbliebenen eine finanzielle Belastung. Wie teuer es letztlich wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Individuelle Wünsche des Verstorbenen, die Größe der Trauerfeier – alles Aspekte, welche die Kosten sehr stark beeinflussen. Schon mit der Wahl einer Schmuckurne für die Beisetzung nach der Kremation ergeben sich Unterschiede von mehreren hundert Euro.
 
In gleicher Weise verändern sich die Beerdigungskosten durch die Wahl des Sargs. Es sind aber nicht nur solche Ausgaben, welche den finanziellen Aufwand einer Beisetzung steuern. Die Grabstelle auf einem der Friedhöfe oder die Leichenschau – hierfür werden Gebühren erhoben, welche in Gebührenverzeichnissen festgelegt sind.
 
Diese kommunalen Leistungen der Bestattungsbetriebe hat die Stadt Hannover in einer entsprechenden Gebührenordnung festgehalten – der Gebührensatzung für die Friedhöfe der Landeshauptstadt Hannover. Diese enthält für Bestattungsleistungen folgende Gebühren:
 
  • Erdreihengrabstätte (20 Jahre) > 1.223 EUR
  • Rasengrab (20 Jahre) > 1.326 EUR 
  • Erdwahlgrabstätte (Standard) > 2.039 EUR
  • Urnenwahlgrabstätte (Standard) > 1.243 EUR
  • Urnenwahlgrabstätte (besondere Lage) > 1.652 EUR
  • Nutzung von Räumen für Trauerfeiern > 239 EUR.

Mit einem Klick den Schutz für Ihre Lieben berechnen